wir haben die Heckrinder besucht

Heute waren wir mal wieder am Stillleking die Heckrinder besuchen, leider nur aus der Ferne, die Gefahr dass wir uns in den Hinterlassenschaften wälzen ist zu groß, sagt Frauchen Sonja, aber westfälische Cowboys haben wir gesehen, wirklich, die haben eine Kuh zurück in die Herde getrieben.

Eigentlich wollten unsere Zweibeiner ja Picknick machen, mit Kaffee trinken oder so, aber das Wetter war leider nicht so gut, wir haben aber noch Kekse von Akis Geburtstag bekommen👍😀 da ist uns das Wetter total egal , die schmecken immer. Es gibt zwar keine Bilder von den Rindern und den Cowboys, aber von uns, wie immer unter Gassigänge Stilleking