Ich der Henry gehe ja eigentlich gerne ins Wasser, aber so hatte ich das nicht geplant.

Denke da ist noch Ufer und plötzlich hatte ich kein Land mehr unter den Pfoten. 

Frauchen rief wie verrückt und da wusste ich dann in welche Richtung ich schwimmen musste. Die Wasserqualität ließ da sehr zu wünschen übrig

hier hatte ich dann wieder Boden unter 

den Pfoten

und dann musste ich durch diesen Schlamm

aber das macht mir ja nichts aus :-)

hier ist Henry's Frauchen;

Er hat seine ersten Schwimmversuche super gut

überstanden und ist bei der nächsten Gelegenheit wieder in Wasser gegangen, dann aber wieder nur bis zum Bauch